Fotoaktion „Buchrückengeschichten“ der Stadtbibliothek

Pressereferentin

Anja Heinz
Zimmer 1.15
Telefon: 07571/106-126
E-Mail: heinz@sigmaringen.de

(vom 29.06.2018)

Sigmaringen – Kann Ihr Bücherregal eine Geschichte erzählen? Anlässlich des 30 jährigen Bibliotheksjubiläums ruft die Stadtbibliothek Sigmaringen ab sofort bis zum 12.07.2018 zur Foto-Aktion „Buchrückengeschichten“ auf.

Stapeln Sie dazu passende Buchtitel aufeinander und erzählen uns damit eine kleine Geschichte. Sie darf sich reimen, lustig oder ernst sein. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Wichtig sind nur die Buchtitel, nicht die Autoren. Falls Sie in Ihrem Bücherregal keine passende Geschichte finden, dürfen Sie sich gerne in der Stadtbibliothek auf die Suche nach geeigneten Buchtiteln machen.

Schicken Sie uns ein Foto Ihrer Erzählung bis zum 12.07.2018 mit dem Betreff „Buchrückengeschichte“ an: bibliothek@sigmaringen.de. Alle Fotos werden am Tag der offenen Tür am Samstag, 14.07.2018, von 13.00 – 17.00 Uhr präsentiert und danach noch eine Woche lang in der Stadtbibliothek ausgestellt. Unter allen Teilnehmer verlosen wir Buchhandels- und Bibliotheksgutscheine.

Mehrere aufeinander liegende Bücher zurück