Gas- und Wasserleitungsarbeiten im Bereich der Bussenstraße

Pressereferentin

Anja Heinz
Zimmer 1.15
Telefon: 07571/106-126
E-Mail: heinz@sigmaringen.de

(vom 11.05.2018)

Sigmaringen – Um die Einbindungen der Hauptleitungen Gas und Wasser zur Baumaßnahme Dettinger Berg – Pulverweg herzustellen, ist es notwendig, die Bussenstraße ab Höhe Dettinger Berg/Schatzbergweg bis oberhalb des Pulverweges vom 16.5.2018 bis einschließlich 25.05.2018 voll zu sperren. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet, der Anliegerverkehr wird aufrechterhalten.

Behinderungen beim Stadtbus auf den Linien 3 und 5

Die Vollsperrung führt zu Änderungen beim Stadtbus auf den Linien 3 und 5.

Die Linie 3 wird kombiniert mit der Linie 5 gefahren. Die Haltestellen „Soldatenheim“, „Riedlinger Straße“, „Bussenstraße“, „Unterhalb Fideliskirche“, „Hohenneuffenstraße“ und „Am Dettinger Berg“ entfallen. Es werden Behelfshaltestellen in der Binger Straße (vorhandene Haltestelle) und in der Bittelschießer Straße (Höhe Haus Nr. 9) eingerichtet.

Die Abfahrtszeiten an den Haltestellen der Linien 3 und 5 ändern sich durch die o.g. Maßnahmen. Die Änderungen werden am Leopoldplatz sowie an den betroffenen Haltestellen ausgehängt.


zurück