Partnerstädte

Ansprechpartner

Anja Heinz
Zimmer 1.15
Telefon: 07571/106-126
E-Mail: heinz@sigmaringen.de

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mo.,Di.,Do. 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mi. 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Freunde in Frankreich, den Niederlanden und Österreich

Die Stadt Sigmaringen pflegt mit drei Städten partnerschaftliche Beziehungen. Diese sind mit ihren kulturellen und wirtschaftlichen Besonderheiten eine Bereicherung für unsere Stadt.

Boxmeer

Das Kasteel Veerstraatin Boxmeer
Das Kasteel Veerstraatin Boxmeer

Eine Freundschaft mit Geschichte: Die Stadt Boxmeer (Niederlande) war bis 1912 unter hohenzollernscher Herrschaft.
Das Boxmeerer Vokal Ensemble pflegte eine enge Freundschaft mit dem Gesangsverein Frohsinn aus Sigmaringen. Zudem gibt es Verbindungen zwischen dem Musikverein Boxmeer-Sambeek mit der Sigmaringer Stadtkapelle und den Feuerwehren beider Städte. Darüber hinaus verbringen alljährlich Familien aus Boxmeer ihren Urlaub in Sigmaringen und ebenso gerne reisen Sigmaringer nach Boxmeer.

Feldkirch

Die Schattenburg in Feldkirch
Die Schattenburg in Feldkirch

Die Stadt Feldkirch (Österreich) ist ebenso wie Sigmaringen eine „Fidelisstadt“.
Historisch verbunden werden Sigmaringen und Feldkirch durch den gemeinsamen Stadtpatron, den Heiligen Fidelis, dessen Verehrung in der Vergangenheit zum regen kulturellen Austausch führte, der bis zum heutigen Tage aufrechterhalten wird.

Thann

Tannenverbrennung in Thann

Die freundschaftlichen Beziehungen zu Thann (Frankreich) begannen mit einem Urlaub des ehemaligen Feuerwehrkommandanten von Sigmaringen, Christian Bantle, in Thann. Seitdem finden zwischen beiden Feuerwehren alljährlich gegenseitige Besuche statt.

Ein jährlicher Höhepunkt in Thann ist die Drei-Tannen-Verbrennung, die an die mittelalterliche Gründung der Stadt Thann im Jahr 1161 erinnert (zu sehen auf dem Bild).