Führungszeugnis

Bürgerbüro

Stadtverwaltung Sigmaringen
Fürst-Wilhelm-Straße 15
72488 Sigmaringen

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Sa. 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Es gibt grundsätzlich zwei unterschiedliche Arten von Führungszeugnissen:

  1. Führungszeugnisse, die für private Institutionen bzw. Zwecke beantragt werden. Diese werden nach Bearbeitung durch das Bundeszentralregister dem Antragsteller direkt zugesandt.
  2. Führungszeugnisse, die einer Behörde vorgelegt werden müssen. Diese werden nach der Bearbeitung durch das Bundeszentralregister direkt an die entsprechende Behörde weitergeleitet. Insofern ist es erforderlich, dass bei Beantragung die Anschrift und – zum Zwecke der Zuordnung bei der empfangenden Behörde – der entsprechende Verwendungszweck bzw. ein eventuelles Aktenzeichen mitgeteilt wird.

Ab Beantragung des Führungszeugnisses, dauert es etwa zehn bis vierzehn Tage bis das Führungszeugnis vorliegt.

Seit dem 1. September 2014 können Führungszeugnisse auch online im Internet direkt beim Bundesamt für Justiz beantragt werden. Voraussetzung hierfür sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenlesegerät.

Weitere Informationen zur Online-Beantragung beim Bundesamt für Justiz gibt es im dafür bereitgestellten Infoflyer.

Gebühr

Ansprechpartner