Wochenmarkt

Ansprechpartner

Anita Nehrenheim
Zimmer: E.05
Telefon: 07571/106-222
E-Mail: nehrenheim@sigmaringen.de

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mo.,Di.,Do. 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mi. 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Sigmaringer Wochenmarkt findet direkt im Herzen Sigmaringens auf dem alten Markt- und Rathausplatz, zwischen Rathaus und Schloss, statt. Im Verlegungsfall wird auf den Leopoldplatz ausgewichen (Krämermärkte, Stadtfest, Sig-on-ice, Veranstaltungen, etc.).

Der Wochenmarkt findet regelmäßig dienstags und donnerstags von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr und samstags von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Auf dem Wochen- und Bauernmarkt bieten Marktbeschicker aus der Region eine reichhaltige Produktpalette an. Hierzu gehören Backwaren, Fleisch- und Wurstwaren, Obst und Gemüse, Blumen, Schnittblumen, Pflanzen, Eier, Gewürze, Fisch, Käse, Olivenöl, Honig, ein Imbiss, u.v.m.

Viele der angebotenen Produkte stammen aus eigener Herstellung bzw. eigenem Anbau.

Die städtische Marktordnung regelt unter anderem die Zulassung zum Wochenmarkt, die Standplatzvergabe und die Produkte, die auf den Märkten angeboten werden dürfen.

Für die Benutzung von Marktflächen auf dem Wochenmarkt sind Gebühren zu entrichten. Die Gebührenerhebung ist in der Marktgebührensatzung der Stadt Sigmaringen geregelt.

Bewerbungen für Standflächen auf dem Wochenmarkt sind, zusammen mit aussagekräftigen Unterlagen (z.B. Bilder, etc.) schriftlich bei der Stadt Sigmaringen, Marktamt, einzureichen. Die Vergabe bzw. Zuteilung erfolgt, abhängig vom angebotenen Produkt und der zur Verfügung stehenden Marktfläche, nach Eingang der Bewerbung.

Weitere Informationen zum Wochenmarkt in Sigmaringen und den Anbietern auf dem Wochenmarkt erhalten Sie hier.