Nepomukbrücke vom 17. August bis voraussichtlich 28. August wegen Asphaltierungsarbeiten voll gesperrt

Pressereferentin

Janina Krall
Zimmer 1.15
Telefon: 07571/106-126
E-Mail: krall@sigmaringen.de

(vom 30.07.2020)

Sigmaringen – Von Montag 17. August bis voraussichtlich 28. August ist die Nepomukbrücke wegen Asphaltierungsarbeiten für den Autoverkehr voll gesperrt. Die Umleitung stadteinwärts erfolgt über die B32 – Hohenzollernstraße – Burgstraße und Antonstraße, stadtauswärts in umgekehrter Reihenfolge. Sowohl die Zufahrt zum Parkhaus als auch zum Fachmarktzentrum „In der Au“ sind gewährleistet. Der Fußgänger- und den Radverkehr ist mit kleinen Einschränkungen möglich.

Die Baumaßnahme hat Auswirkungen auf den Stadtbusverkehr

Die Sperrung hat auch Auswirkungen auf den Stadtbusverkehr der Linien 2, 3 und 5.

Für die Linie 2 entfällt die Haltestelle Nepomukbrücke. Die Linien 3 und 5 werden zu einer Linie zusammengefasst. Die Haltestelle ,,In der Au‘‘ ist von der Änderung nicht betroffen und wird weiterhin angefahren. Alle Änderungen werden an den betreffenden Haltestellen ausgehängt beziehungsweise auf der Internetseite der Stadtwerke Sigmaringen veröffentlicht.

zurück